top of page

Cop 26 und Cop 15

Ihr Lieben, ich komme nicht umhin, Euch einmal darauf aufmerksam zu machen, was in der Welt so gerade läuft zu verschiedenen Themen, die auch uns bewegen oder es zumindest sollten.


Die sogenannte COP 26 ist eine regelmässig stattfindende UN-Klimakonferenz, die im vergangenen Jahr in Glasgow beherbergt worden ist. Ich war an fast allen Terminen online dabei und war ungemein beeindruckt, was so alles passiert und diskutiert wird auf dieser Welt. Menschen aus allen Regionen, wie Du und ich, Politiker, Gesandte, Wissenschaftler treten in den offenen Dialog miteinander um Lösungen zu finden. Es ist für jeden eine Platform der Information aber auch des interaktiven Austauschs, wenn er denn möchte. Bitte schaut doch mal rein, wenn Ihr am Thema interessiert seid. Es lohnt sich wirklich und jeder kann an den Veranstaltungen online teilnehmen - ausnahmslos. Man kann Fragen lancieren. Themen kritisch betrachten und bekommt Antworten - direkt, live. Hier geht es zum informativen Link.


Die COP 15 ist eine internationale Konvention über die biologische Vielfalt und Sicherheit (CBD, Biodiversitätskonvention). Die Schweiz ist Mitglied seit 1995. Viele Naturschutzvereine arbeiten eng mit der Organisation zusammen. Am 22. Mai ist der internationale Tag der Biodiversität. Wer Lust und Musse hat, mag sich vielleicht mal auf der Webseite umsehen. Die live Übertragung am 22. Mai aus Montreal, Canada, wird via Zoom übertragen.


Was eng an die Veranstaltung geknüpft ist ist die Bewegung Save Soil. Das ist die internationale Bewegung zur Rettung des Bodens. Auch hier lohnt es sich, einmal rein zu schauen, denn da findet Ihr Bestätigung dafür, warum das nachhaltige, naturnahe Gärtnern angelehnt an das, was wir beim Patrick gelernt haben oder bei der Begehung der Gärten im Areal Roggern mit den Umweltbeauftragten, so ungemein wichtig ist.


Leider sind alle Webseiten und Beiträge (auch die auf YouTube) in Englisch, da sie international ausgelegt sind.


Ich bin gespannt, wer von Euch schnüstern geht.


Herzliche Grüsse,

Bettina


21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Arealverantwortung

Hallo liebe Mitgärtner*Innen An der Mitgliederversammlung wurde ich (Parzelle 10) von einigen von Euch in das Amt der Arealverantwortung gewählt. An dieser Stelle, ganz einen lieben Dank für Euer Vert

Comentários


bottom of page