• BEK

Herrenloser Müll im Areal Roggern

Heute sprechen wir einmal allgemein (entschuldigt bitte, Ihr Lieben vom Spitz und Waldegg):


Liebe Leute, es wird langsam mühsam. Immer wieder finden wir Müllsäcke oder andere Dinge die in den Müll gehören im Schopf oder Unterstand oder gar am Arealzaun abgestellt. Das geht gar nicht.


Bitte helft uns darauf zu achten, dass wir uns ALLE an die Gartenordnung halten.


Der Müll kommt bitte mit nach Hause und wird dort ordnungsgemäss entsorgt. Jeder, der dies nicht beachtet riskiert, dass wir als Areal von der Gemeinde abgemahnt werden.


Ausserdem ist klar, Wild-Müll zieht Wildtiere an. Dazu gehören auch Ratten.


Wir haben eine Verantwortung gegenüber unseren Nachbarn im Resthof und der Gemeinde.


Dies sind 3 gute Gründe, WARUM es für uns wichtig sein sollte, unseren Müll ordentlich zu entsorgen.

Danke.





7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wildtiere im Garten

Liebe Gartenfreundinnen und -freunde im Areal Roggern In meinem Garten ist wieder ein Wühlerchen unterwegs. Daher bitte ich jeden, der seinen Garten am Zaun hat (egal in welcher Himmelsrichtung), ein

Wir trauern um Rosetta

Guten Tag Am 08.10.2020 verstarb Rosa Mazza led. Morreale, 6048 Horw, Seefeldstrasse 3 Sie war viele Jahre aktive Gärtnerin im Areal Roggern und Pächterin der Parzelle Nr. 9. Den Angehörigen entbieten

Pingpong Tisch im Unterstand darf genutzt werden

Es ist dem lieben Hans Frei aus dem Bauernhaus am Areal Roggern zu verdanken, dass wir den Pingpong Tisch im Areal nutzen dürfen. Denn ihm gehört das gute Stück. Der Tisch steht im Unterstand an der S