• BEK

Abfall, blaue Säcke & Co.

Aktualisiert: Aug 27

Aus aktuellem Anlass erinnern wir die Gartengemeinschaft in allen Arealen noch einmal daran, den privaten Unrat (das heisst, den Müll, der u.a. im Garten entsteht oder entstanden ist) im hauseigenen Müll zu entsorgen.


Der Abfallcontainer im Abfallbereich gehört zum Resthof und wird somit privat genutzt.


Die Gartengemeinschaft hat keinen Abfallcontainer.


Abfall, der unsachgemäss im oder neben dem Container platziert wird (was hungrige Wildtiere auf den Platz ruft) und / oder NICHT in Gebührensäcken versorgt ist, wird nicht von der Gemeinde abgeführt.


Anfallende Kosten gehen zu Lasten des Verursachers oder des Vereins und somit schlussendlich dann der Gemeinschaft (also an jeden einzelnen Gärtner im Areal übers Jahr gerechnet).


Wir möchten es uns weder mit der REAL noch mit den Mietern im Haus verscherzen.


Bitte nehmt Rücksicht und nehmt Euren Müll mit nach Hause!


Danke.



13 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wildtiere im Garten

Liebe Gartenfreundinnen und -freunde im Areal Roggern In meinem Garten ist wieder ein Wühlerchen unterwegs. Daher bitte ich jeden, der seinen Garten am Zaun hat (egal in welcher Himmelsrichtung), ein